about

Hallo, ich bin Verena und stecke hinter dem Label Butzeline.

 

Schon seit meiner frühsten Kindheit habe ich großen Spaß am Erfinden, Entwerfen, Zuschneiden und Nähen von allerlei schönen und nützlichen Dingen aus fröhlichen bunten Stoffen.

Alles begann in der Zeit, in der ich als Puppenmama dringenden Handlungsbedarf in Bezug auf die Bekleidung meiner Puppen sah, kurz darauf meine ersten Puppenkleider selbst entwarf und damals noch von Hand nähte. Bald entdeckte ich auch die Nähmaschine für mich und eine große Leidenschaft war entfacht...

In meiner Jugend fertigte ich eigene Schlaghosen und Umhängetaschen an, später als Studentin gründete ich schließlich mein Label Butzeline und stellte Beutel und Taschen aller Art im Gästebad meiner damaligen WG, in 'Butzelines Kloladen' aus. Der Name Butzeline entstand aus meinem früheren Spitznamen 'Butzel' in Kombination mit der weiblichen Endung '-ine'.

Da ich meine Zeit neben dem Nähen leidenschaftlich gerne draußen in der Natur und auf Reisen verbringe, fertige ich heute schwerpunktmäßig Outdoor- und Reise-Accessoires an.

Zurückgekehrt in meine Heimat den Schwarzwald, möchte ich Butzeline auch hier unter die Menschen bringen, mit dem Ziel, die Welt ein kleines bisschen bunter und fröhlicher zu machen...

Als Pädagogin hat bei mir neben dem Design auch Soziales seinen Platz! Frei nach dem Motto "Nähen verbindet!". Schon lange geistert die Idee in meinem Kopf herum, eine Möglichkeit zu schaffen, meine beiden Leidenschaften, das Nähen und die Soziale Arbeit zu verbinden und zu innovativen Projekten zu bündeln. Gerade bin ich dabei, meine Ideen zu Papier zu bringen und ein Konzept entstehen zu lassen. Bald wirst Du erste Ergebnisse zu sehen bekommen!